Datenschutz im WLAN-Netzwerk der Viktoria Residenz

Bei der Nutzung des angebotenen, kostenfreien Internetzugangs in der Viktoria Residenz werden folgende Daten erfasst und innerhalb der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert:

  • - Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf das Netzwerk
  • - MAC-Adressen der verwendeten Gerätes und denen zugewiesene IP-Adressen
  • - Menge des heruntergeladenen Datenvolumens pro Sitzung (z.B. „1234 MB“)
  • - Eindeutiger Zugangscode des Benutzers (Buchungsnummer)

Es werden von uns keinerlei Informationen über die von Ihnen aufgerufenen Webseiten oder getätigte Kommunikation (e-Mails, Chats, etc.) gespeichert.

Selbstverständlich unterliegen die Nutzer geltendem Recht. Zudem ist die Nutzung von Peer-to-Peer Filesharing generell untersagt.